Pilates kräftigt und stärkt die Körpermitte, insbesondere die tiefe Rumpfmuskulatur. Gleichzeitig wird die Wirbelsäule verlängert und alle Gelenke mobilisiert und gestärkt. Das verleiht dem Körper insgesamt eine verbesserte, dynamische Stabilität, die eine freiere Bewegung ermöglicht.

Diese einzigartige Trainingsform wurde in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts von Joseph Hubert Pilates entwickelt. Die Kombination von Atmung und Bewegung, Kraft und Beweglichkeit, Spannung und Entspannung stehen im Mittelpunkt aller Pilates-Übungen.

Die Konzentration und die präzise Ausführung entspannen den Geist.

Für TänzerInnen und SportlerInnen ist Pilates ein ideales ergänzendes Training. Es besteht aus einer Kombination von Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen und findet auf der Matte statt.

Die Kurse richten sich sowohl an AnfängerInnen als auch an bereits Geübte und finden in Kleingruppen statt, die von Antinéa – zertifizierte Polestar Pilates Trainerin und Mitglied im Deutschen Pilates Verband – geleitet werden.

Außerdem unterstützt Antinéa Dich mit Pilates-Training bei orthopädischen (Arthrose, Bandscheibenvorfall, Schulter-, Hüft-, Knieproblemen etc.) und neurologischen Erkrankungen (Denny-Brown-Syndrom, Polyneuropathie, Multiple Sklerose etc.) im Personal Training.

Mehr Informationen über Pilates beim Deutschen Pilates Verband

Deutscher Pilates Verband

Polestar Pilates zählt zu den zeitgenössischen Pilatesformen. Es integriert sowohl die ursprünglichen Pilates-Prinzipien als auch die neueren wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Physiotherapie und der Biomechanik. Polestar Pilates ist Qualitäts-Ausbilder in der Pilates-Methode mit einer wissenschaftlichen Basis und ganzheitlicher Sichtweise.

Polestar Pilates-Training

  • erhöht die Rumpfstabilität und dadurch die Knochendichte
  • verbessert Körperwahrnehmung, Haltung und Koordination
  • reduziert Verspannungen und Stresslevel
  • beugt Rückenschmerzen vor
  • unterstützt die Rehabilitation
  • unterstützt als alternative Trainingsmethode Ihr Tanztraining und Ihre Sportart

Mehr Informationen hierzu bei Polestar Pilates Deutschland

Pilates-Gruppentraining

„Tu deinem Leib des Öfteren etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“, sagte schon Teresa von Ávila (1515 – 1582).

Antinéa bietet Dir mit ihren präzisen, gut verständlichen Übungsanleitungen die Möglichkeit, Deinem Körper die Beweglichkeit und Kraft zu geben, die Du im Alltag, beim Sport und im Tanz brauchst.

AnfängerInnen wie auch bereits Geübte aller Altersgruppen sind herzlich willkommen.

Das Training findet in kleinen Gruppen (5 – 12 Personen) statt. Das bedeutet:

  • individuelle Betreuung
  • intensives Training
  • Spaß
  • Training mit Gleichgesinnten
  • Jeder lernt von jedem
Pilates-Gruppenunterricht

Aktuelle Kurstermine

  • Montags 16:45 - 17:45 Uhr in der FRAKIMA-Werkstatt Bernau, Breitscheidstr. 43a, 16321 Bernau bei Berlin, ab dem 9. August 2021 wieder im Präsenzunterricht
    Anmeldung: FRAKIMA-Werkstatt, Tel. 03338 / 5465, frakima@bernau-bei-berlin.de

  • Dienstags 10:00 - 11:00 Uhr im Flamencostudio Amparo de Triana, Belziger Str. 25, 3. Hof, 10823 Berlin-Schöneberg, ab 10. August 2021 wieder im Studio
    Anmeldung: Antinéa, Tel 0173 / 687 56 61, antinea@antinea-flamenca.com
  • Mittwochs 20:15 – 21:15 Uhr online
    Anmeldung: Antinéa, Tel 0173 / 687 56 61, antinea@antinea-flamenca.com

  • In den Berliner Senatsverwaltungen (Rotes Rathaus, Senatsverwaltung für Jugend, Bildung und Familie, Pflanzenschutzamt und Senatsverwaltung für Finanzen) im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Bitte kontaktieren Sie Ihren Gesundheitskoordinator im Haus.

Online-Unterricht:

Video-Kurs:

  • 10 x 30 Min. Beginn: jederzeit
    Du bekommst wöchentlich einen Link zu einem 30minütigen Video, mit dem Du Pilates trainieren kannst.
    Investition: 80 €

Personal Training

Keine Zeit, um in ein Gruppentraining zu kommen? Beim Personal Training vereinbare ich die Termine mit Dir ganz individuell nach Deinen Möglichkeiten und komme, wenn gewünscht, auch zu Dir nach Hause. Hier können wir gezielt nach Deinen Bedürfnissen arbeiten.

Ich bin entsprechend bei Polestar Pilates Deutschland ausgebildet und kann Dich auch bei orthopädischen (Arthrose, Bandscheibenvorfall, Schulter-. Hüft-, Knieproblemen etc.) und neurologischen Problemen (Denny-Brown-Syndrom, Polyneuropathie, Multiple Sklerose etc.) unterstützen.

Das Training wird speziell auf die/den Trainierende(n) ausgerichtet.

  • individuelles Eingehen auf besondere Voraussetzungen
  • besonders empfehlenswert im Anschluss an eine Rehabilitation
  • besonders zu empfehlen im Anschluss an die Physiotherapie nach Bandscheibenvorfällen und anderen Rückenproblemen

Termine nach Vereinbarung.

Pilates Personal Training

Dir fehlt noch das passende Zubehör zum Pilates-Training?

Auf sissel.de findest Du Matten, Pilates Foam Roller, Magic Circle und alles was das Pilates-Herz höher schlagen läßt.

Und über diesen Link bekommst Du auch noch 5% Rabatt:

Sissel